*

Holger HogelüchtLebenslauf

Holger Hogelücht arbeitet als Maler, Musiker, Webdesigner und Werbeberater. Er hat eine künstlerische Ausbildung bei dem ägyptischen Maler und Kunsthistoriker Yasser Shehata in Hamburg absolviert. Im Dezember 1999 verließ er Hamburg und bezog mit seiner Frau ein altes Bauernhaus in Rosien im Amt Neuhaus/Elbe.

Studienreisen

Mehrere Studienreisen nach Ägypten in den vergangenen Jahren hinterließen einen tiefen Eindruck in seiner Malerei. Seit Jahren bewegt sich sein Schaffen in sämtlichen Facetten zwischen abstrakter und gegenständlicher Malerei.

Holger Hogelücht zu seinen Bildern:

"Als Maler setze ich mich nicht ans Bild, um zu malen, was ich schon klar im Kopf habe. Malen ist vielmehr ein Prozess, der ohne festes Ziel beginnt. Es geht nicht darum, eine bestimmte Aussage zu schaffen. Malerei entsteht allein aus dem Wunsch, mit Farben und Formen zu hantieren."

Künstlerische Vielfalt

Das Ergebnis sind vollkommen verschiedene Arbeiten von der Materialcollage über abstrakte Farbkompositionen bis zu Arbeiten mit einem stark surrealistischen Einschlag und expressionistisch angehauchten Landschaften - aber auch zahlreichen realistischen Arbeiten. Im Wechselspiel zwischen dem, was die Augen wahrnehmen und dem, was die Phantasie entwickelt, entstehen so neue, farbige Formen der Wirklichkeit.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail